Archiv Monat: Februar, 2013

Raspberry Pi in deutschen Onlineshops verfügbar

24 Feb
24. Februar 2013

Bereits am Donnerstag bemerkte ich über ein Werbebanner, dass der Raspberry Pi nun auch in deutschen Onlineshops verkauft wird. Daher machte ich mich auf die Suche, wo genau der Mini-Computer verkauft wird und unter welchen Lieferbedingungen. Dabei gehe ich natürlich von Neuware aus, die nicht wesentlich mehr als beim Hersteller kosten, wie bereits seit Längerem auf eBay angeboten (80€ aufwährts). Zuvor ist zu sagen, dass der Raspberry Pi bislang nur direkt bei der Stiftung hinter dem Mini-Computer und bei Premier Farnell (inzwischen auch bei Farnell Deutschland verfügbar), wie auch RS Components aus Großbritannien zu erwerben war. Und das mit Wartezeiten von vier Wochen bis zu einem dreiviertel Jahr. Die bereits genannte Anzeige stammt von GetGoods (Shop mittlerweile geschlossen), welche den Raspberry Pi Version B 512 MB momentan (Stand 23.02.2013) für 42,95€ anbieten. Dabei ist zu beachten, dass der Verfügbarkeitsstatus auf Sofort lieferbar steht, was die bisherigen Wartezeiten beenden sollte! Im Vergleich hierzu wird das kleine Wunderwerk von RS Components momentan für £25.92 verkauft, was ca. 30€ entspricht.

weiterlesen →

WP Pocket umbenannt in WP Stacker

23 Feb
23. Februar 2013

Der ein oder andere, der hier mitliest und vielleicht auch einen Blog hat, weiß, dass ich vergangen Oktober WP Pocket ins Leben rief. Dabei handelt es sich um ein Plugin, welches aus gespeicherten Links im Account des Dienstes Pocket eine Linkliste mit Titel, Beschreibung  Tags und Autor erstellt. Völlig automatisiert, aber auch mit der Möglichkeit händisch einzugreifen.

Nun wurde im November vergangenen Jahres die Pocket API v3  (Zugangspunkt für Entwickler) veröffentlicht, auf die ich das Plugin Anfang Januar umschrieb. Hierzu musste man im Gegensatz zur API v2 seine Anwendung bei Pocket registrieren, wodurch Pocket auf, nach den neuen Guidelines der API v3, Verstöße durch mein Plugin aufmerksam wurde. Konkret gab es folgende Probleme:

  1. Der Name des Plugins darf nicht das Wort „Pocket“ enthalten
  2. Die Webseite/das Logo des Plugins darf nicht in Anlehnung an das Design von Pocket gestaltet sein

Ich diskutierte mit Justin aus der entsprechenden Abteilung länger, ob man sich nicht alternative Lösung vorstellen könne. Jedoch ohne Erfolg. Schlussendlich war ich gezwungen den Namen des Plugins zu ändern und der Webseite, wie auch dem Logo einen neuen Anstrich zu verleihen. Raus kam WP Stacker, welches seit dem 08. Februar 2013 unter WP-Stacker.com zum Download bereitsteht. WP Pocket wurde zum selben Datum eingestellt.

Neues Kamera – Neue Bilder – Und Videos

15 Feb
15. Februar 2013

Nach Längerem gibts heute von mir auch mal wieder was fotografisches. Wie ich selbst gerade beim Upload der Bilder festgestellt habe, stammen meine letzten Bilder aus dem Oktober 2012. In der Zwischenzeit hat sich einiges getan, da ich eine Idee für ein Video-Projekt im Sommer habe und deshalb anfing, mich technisch auszustatten. Bislang hatte ich eine Sony Alpha 55 mit einem Tamron AF 18-270mm f3.5-6.3 Di II PZD. Diejenigen unter euch, die sich mit dem Thema schon mal beschäftigt haben wissen wahrscheinlich, dass sich beide Dinger nicht wirklich zum Filmen eigenen. Insbesondere da sich die Sony Alpha 55 nach etwa 9 min. Aufnahme (Steadyshot on) wegen Überhitzung abschaltet.

Also informierte ich mich im Dezember und Januar über die technischen Möglichkeiten, die ich im Verhältnis zu meinen finanziellen Möglichkeiten habe. Schlussendlich kam ich bei der Sony Alpha 65 mit einem Sigma 70mm F2,8 EX DG Makro und einem Sigma 17-70mm F2,8-4,5 DC Macro an, welche ich nun mein Eigen nennen darf.

weiterlesen →

Worüber man noch bloggen hätte können: Januar 2013

02 Feb
2. Februar 2013

Dies Jahr möchte ich die Kategorie Worüber man noch hätte bloggen können monatlich mit einem Beitrag ausstatten, da damit die Links wesentlich zeitnäher veröffentlicht werden und zugleich keine Mega-Listen entstehen, die ich dann in mehrere Teile splitten muss. Nun aber viel Spaß mit meinen Linktipps aus de, Januar 😉

Anonymous kündigt Aktionen für 2013 an: Die Hacktivisten-Gruppe Anonymous hat in einem Video neue Aktionen angekündigt und einen Rückblick auf das Jahr 2012 geliefert. Einige der Protestformen wie die Angriffe auf Regierungsserver in Syrien würden weiterlaufen. „Wir sind immer noch da“, hieß es. – http://www.golem.de/news/ihr-koennt-mit-uns-rechnen-anonymous-kuendigt-aktionen-fuer-2013-an-1301-96624.html

Wachablösung: Die Dotcom-Generation wird alt: 15 Jahre beeinflussten Personen, die im Zuge des Dotcom-Booms online gingen, die Evolution des Internets. Während die Pioniere immer nostalgischer werden, machen ihnen die Jüngeren ihre tonangebende Rolle streitig. – http://netzwertig.com/2013/01/02/wachabloesung-die-dotcom-generation-wird-alt/

weiterlesen →

JanKarres.de © 2007-2017