5 Druckereien für Flyer, Faltblätter und Co. im Vergleich

20 Feb
20. Februar 2014

Neben dem Bloggen (und der Schule nicht zu vergessen ;-)) biete ich mit meiner kleinen Firma Mediee und Partnern auch Dienstleistungen von Softwareentwicklung bis hin zu Printmedien an. Bei Letzterem braucht man neben seiner Software zum Umsetzen der Kundenwünsche natürlich auch Druckereien, die einem den Spaß auf Papier bringen. Da ich auch für eigene Projekte ab und zu Flyer für Kooperationen drucken lasse, ist es mir möglich, immer wieder neue Druckereien auszuprobieren. Im Folgenden möchte ich einmal fünf Druckereien in Puncto Preis miteinander vergleichen. Zum Punkt Qualität kann ich persönlich nur bei drei von fünf Druckereien etwas sagen, da die übrigen zwei noch auf der Liste zum Testen stehen.

Bei dem Vergleich nehme ich immer Flyer und sechsseitige Faltblätter (auch Folder genannt) im DIN-Lang Format (benutze ich persönlich häufig) wie auch DIN-A5 Flyer, die sich für Beilagen bei Onlineshops meiner Erfahrung nach gut eignen, unter die Lupe. Zum Vergleich wird jeweils die gleiche Papierstärke, glänzendes Papier (ohne Veredelung o.ä.) und Auflagenzahl verwendet. Die Produktionsdauer entspricht je der Standarddauer (kein Express o.ä.) der Druckerei. Fett gedruckte Preise sind jeweils die Bestpreise. Kursiv sind je die zweitplatzierten Preise. Alle Preise sind Bruttopreise vom 14. Februar 2014.

Cewe-Print.de
Cewe wird auch einigen Privatverbrauchern bekannt vorkommen, da das Unternehmen mit dem Cewe-Fotobuch im vergangenen Jahr mit einer (gefühlt) großen Marketingkampagne in den offline Privatverbraucher-Sektor vordrang. Mit weiteren Marken wie Saxoprint steht das Unternehmen schon eine Größe in der Branche dar.

Im Flyer-Druck und dem Druck von Faltblättern/Foldern hat Cewe-Print.de im Verhältnis zu den anderen Anbietern immer echt gute Preise, jedoch selten den besten. Qualitativ kann ich keine persönliche Aussage treffen, wobei dieser Anbieter definitiv auf meiner Liste zum Ausprobieren steht. Laut einigen Quellen im Netz soll die Qualität jedoch durchweg sehr gut sein.

ProduktPapierAuflagePreis
Flyer DIN-Lang170g/m²1.00030,33€
Flyer DIN-Lang170g/m²5.00059,38€
Flyer DIN-Lang170g/m²10.00092,75€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²1.00051,63€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²5.000125,63€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²10.000245,82€
Flyer DIN-A5250g/m²1.00039,58€
Flyer DIN-A5250g/m²5.000102,97€
Flyer DIN-A5250g/m²10.000183,20€

Flyeralarm
Der Anbieter war mein Anfang im Druckbereich, als das Unternehmen noch nur branchenbekannt war. Inzwischen, was nicht zuletzt auch daran liegt, dass Flyeralarm bei einigen Sportvereinen wie dem BVB oder dem FC Bayern München (Basketball) Sponsor ist, sieht man auch im Fernsehen Werbung der Druckerei.

Beim Preis hat Flyeralarm in diesem Vergleich die Nase bei den Faltblättern ganz offensichtlich vorne. Auch bei den anderen Flyern ist der Abstand zur Konkurrenz nicht weit. Qualitativ war ich bei Flyeralarm bislang immer zufrieden, wobei ich von Kollegen aus der Designbranche auch ab und zu Negatives hören musste, was sich leider auch mit ein paar Minuten Googeln bestätigen lässt.

ProduktPapierAuflagePreis
Flyer DIN-Lang170g/m²1.00034,40€
Flyer DIN-Lang170g/m²5.00058,39€
Flyer DIN-Lang170g/m²10.00094,20€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²1.00043,70€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²5.00088,83€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²10.000159,70€
Flyer DIN-A5250g/m²1.00046,16€
Flyer DIN-A5250g/m²5.000101,41€
Flyer DIN-A5250g/m²10.000169,18€

OnlinePrinters.com bzw. DieDruckerei.de (deutsche Marke)
Diese Druckerei ist meines Wissens nach ein mittelgroßer Player, was auch die Aussage des Unternehmens unterstreicht, europaweit (und in vielen Ländern sogar versandkostenfrei) zu liefern und momentan über 430 Mitarbeiter stark zu sein.

Preislich ist OnlinePrinters.com sowohl bei den Flyern als auch bei den Faltblättern nicht Spitzenklasse, jedoch ist der Abstand zur Konkurrenz meist annehmbar. Dafür ist die Qualität der gelieferten Druckerzeugnisse meiner Erfahrung nach echt klasse. Jedoch ließt man im Netz immer wieder über verzögerte Lieferungen, was ich selbst noch nicht erlebt habe.

ProduktPapierAuflagePreis
Flyer DIN-Lang170g/m²1.00038,73€
Flyer DIN-Lang170g/m²5.00060,69€
Flyer DIN-Lang170g/m²10.00097,58€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²1.00059,90€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²5.000144,94€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²10.000233,72€
Flyer DIN-A5250g/m²1.00047,01€
Flyer DIN-A5250g/m²5.00096,39€
Flyer DIN-A5250g/m²10.000172,55€

WirMachenDruck.de
Über diese Druckerei, die mir bis zum Schreiben dieses Artikels auch noch unbekannt war, findet man, außer einiger PR-Texte wie bei jeder Firma, reichlich wenig Informationen.

Was den Preis betrifft, ist WirMachenDruck.de in diesem Vergleich definitiv der Gewinner. Bei einfachen Flyern fast immer auf dem ersten Rang und auch bei den Faltblättern kann lediglich Flyeralarm ihnen den Rang ablaufen. Jedoch findet man zu den günstigen Preisen gemischte Kundenmeinungen im Netz. Häufig wird die Qualität der Druckerei gelobt, wobei der Service bei Problemlösungen meiner Recherche nach wohl sehr gemischt ausfällt. Selbst habe ich noch keine Erfahrungen machen können.

ProduktPapierAuflagePreis
Flyer DIN-Lang170g/m²1.00028,92€
Flyer DIN-Lang170g/m²5.00057,33€
Flyer DIN-Lang170g/m²10.00092,99€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²1.00048,24€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²5.000118,88€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²10.000211,33€
Flyer DIN-A5250g/m²1.00036,30€
Flyer DIN-A5250g/m²5.00087,82€
Flyer DIN-A5250g/m²10.000153,39€

Print24
Diese Druckerei ist ein deutscher Ableger der Firma Unitedprint.com SE und, entgegen der, auf mich etwas unprofessionell wirkenden Webseite, sowohl in Europa als auch in Amerika tätig. Dazu zählen auch andere Marken wie Easyprint, deren Angebot sich mehr an Privatkunden wendet.

Preislich bietet Print24 im Vergleich keineswegs Tiefpreise an, trotzdem die Druckerei mit vor kurzem gesenkten Preisen wirbt. Dies scheint sich jedoch sowohl bei Flyern als auch Faltblättern in der Qualität widerzuspiegeln, denn sowohl von Kollegen als auch von diversen Bewertungen im Netz wird diese als echt klasse eingestuft.

ProduktPapierAuflagePreis
Flyer DIN-Lang170g/m²1.00034,85€
Flyer DIN-Lang170g/m²5.00072,85€
Flyer DIN-Lang170g/m²10.000110,67€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²1.00067,41€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²5.000145,70€
Faltblatt DIN-Lang (6-seitig)135g/m²10.000275,93€
Flyer DIN-A5250g/m²1.00045,45€
Flyer DIN-A5250g/m²5.000119,21€
Flyer DIN-A5250g/m²10.000197,36€

Anhand dieses kleinen Vergleiches ist hoffentlich deutlich geworden, dass es diverse Onlinedruckereien gibt und der Markt stark umkämpft ist. Von Anbietern wie WirMachenDruck.de, die mit Tiefpreisen um Aufmerksamkeit buhlen, über Cewe-Print.de, die es auf verschiedenen Wegen zum Kunden versuchen, bis hin zu Print24, die sich unspektakulär präsentieren, jedoch scheinbar durch Qualität hervorstechen, ist das Spektrum groß. In der Summe wird, was in der Branche üblich ist, auch deutlich, dass die Masse der Druckerzeugnisse den Preis maßgeblich beeinflusst. Wo man nun drucken soll? Einen Sieger denke ich gibt es nicht. Schlussendlich sollte jeder eine Druckerei finden, mit der er zufrieden ist und damit gesichert und qualitativ seine Kunden beliefern kann.

Abschließen sei an dieser Stelle noch erwähnt, dass für all diese Druckereien druckfertige Dateien notwendig sind, sodass diese für die meisten Privatanwender ohne Indesign und Co. wahrscheinlich nicht infrage kommen.

Dir hat der Artikel gefallen?
Teile ihn mit deinen Freunden!
5 Antworten
  1. ich says:

    Von Flyeralarm bin ich zu Wir-machen-Druck gewechselt, weil Flyeralarm die 1/3-A4-Seite nur noch mit 10,5cm Breite statt mit 9,9cm angeboten hatte, und ich keine Luste hatte, die Vorlagen anzupassen.
    Die Qualität ist OK, die Lieferzeiten mal so mal so.

    Bin allerdings kein Profi, sondern drucke lediglich Flyer für Verein

    Antworten
  2. Martin says:

    Ich habe sehr gute Erfahrungen mit saxoprint.de gemacht. Preisvergleich habe ich keinen zur Hand, aber das Preis-Leistungs Verhältnis ist super.

    Antworten
  3. Richtige Druckerei says:

    Ich drucke ab und an mal ein paar Flyer für den Fußballverein. Da bin ich mit dem Unternehmen, dass wir dafür beauftragen, zufrieden. Wichtig ist, dass die Ware pünktlich geliefert wird. Den Vergleich finde ich aber sehr interessant. Evt . werde ich da mal einen von selbst testen.

    Antworten
  4. Stefan says:

    Danke für dein tollen Vergleich, LW-Flyerdruck.de ist mein Geheimtipp dazu. Mit Linus Wittich steh ein großer Verlag hinter der Onlinedruckerei. Der Preis ist vorallem bei Broschüren sehr günstig, die sind flexibel und mit Lieferzeit und Service war ich auch immer sehr zufrieden.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Februar stellte ich fünf Druckereien in den Vergleich, die Produkte für das geschäftliche Umfeld bedrucken. Doch neben Bloggen, Schule und Arbeit […]

Antworten

Kommentar verfassen

JanKarres.de © 2007-2018