Archiv Kategorie: Linkstack

Worüber man noch bloggen hätte können: Januar und Februar – Teil 1

04 Mrz
4. März 2012

Nachdem ich im vorletzen Monat nicht dazu gekommen bin über das, „über was man noch bloggen hätte können“, zu bloggen, kommt nun eine Zusammenfassung der letzten zwei Monate. Es gabt zahlreiche spannende Themen – jedoch viel zu wenig Zeit, darüber zu richtig bloggen.

Was passiert in 60 Sekunden auf den mobilen Endgeräten dieser Welt? Darüber gibt eine Grafik Aufschluss, welche ich auf t3n gefunden hab http://t3n.de/news/60-sekunden-mobilen-web-passiert-infografik-340225/mobile-web-60-seconds-mobiclix_s/

Login with Facebook. Google. Twitter. Dropbox und was es noch so alles an Loginsystemen gibt. Doch welche Rechte hat welche Webseite an euren Accounts? Meist sind diese Informationen gut versteckt. Nun gibt eine aktuelle Linksammlung zu den Einstellungen der Dienste. http://mypermissions.org/

Das Gegenstück zu MyPermissions ist Notificationcontrol, denn auch mit Benachrichtigungen überhäuft uns das Social Web. http://notificationcontrol.com/

Was ist Trend 2012? t3n hat mit einigen Bekannten des Webs gesprochen. http://t3n.de/news/mega-trends-2012-sagen-experten-354708/

weiterlesen →

Worüber man im vergangenen Jahr noch bloggen hätte können – Teil 2

02 Feb
2. Februar 2012

Wie angekündigt folgt hier der zweite Teil der Links, über die man im Jahr 2011 noch bloggen hätte können. Im Zuge diese zwei Posts habe ich beschlossen einen Beitrag dieser Art jeden am Monatsanfang zu veröffentlichen, denn mir fehlt einfach die Zeit, über alles zu bloggen über was ich gerne bloggen würde.

Anodentechnik könnte die Zukunft des Akku-Markes werden. Die Forscher versprechen 10x mehr Kapazität bei einer verkürzten Ladezeit. http://www.golem.de/1111/87763.html

Google X, das angeblich existierende geheime Labor Googeles? Mir ist nichts bekannt, was 2011 aus dem Labor auf den Mark losgelassen wurde. http://t3n.de/news/google-x-erstes-produkt-geheimlabor-noch-2011-343304/

Socl.com – ein weiteres 0815-Social-Network powerd by Mircosoft http://t3n.de/news/soclcom-erste-einblicke-microsofts-soziales-netzwerk-343458/

weiterlesen →

Worüber man im vergangenen Jahr noch bloggen hätte können – Teil 1

27 Jan
27. Januar 2012

Es gibt so viele schöne Themen über die man bloggen könnte. Doch meist fehlt einfach die Zeit. Jedoch speichere ich alle Links über die ich bloggen könnte in ReadItLater. Und diese möchte ich euch nicht vorenthalten. Eigentlich wollte ich sie bereits in der zweiten Januarwoche posten, doch die Schule hat mich eingespannt 😉

Bitcasa ist ein Dienst wie Dropbox, der Space „in der Cloud“ bietet. Doch die Cloud hat einen entscheidenen Nachteil: Der Betreiber könnte die privaten Daten einsehen und weitergeben. Um das zu verhindern möchte Bitcasa auf eine clientseitige AES-256 Verschlüsselung setzen. Eine Einladung in die geschlossene Beta-Phase konnte ich leider noch nicht ergattern. http://netzwertig.com/2011/09/26/viel-aufmerksamkeit-fur-us-startup-bitcasa-macht-verschlusselten-onlinespeicher-sexy/

Max Schrems war auch ein Thema des letzten Jahres. Mit seiner Aktion EUROPE versus FACEBOOK brachte er eine Welle gegen Facebook an den Start. Ich habe in Bezug auf die Anforderung meiner Facebook-Daten kurz darüber berichtet. http://netzpolitik.org/2011/facebook-deine-daten-gehoren-uns-wirklich/, http://www.golem.de/1110/87259.html

weiterlesen →

JanKarres.de © 2007-2019