Archiv Kategorie: Web

Summify bündelt die Informationsflut

18 Sep
18. September 2011

Ich lese gerne und ich denke auch recht viel über IT und weltliche Nachrichten. Doch es gibtTage, an denen ist die Zeit knapp, oder – wie beim Tod von Steve Jobs – liest man alles drei- und vier-mal. Abhilfe schafft der Webservice Summify (inzwischen offline).

What is Summify? from Team Summify on Vimeo.

weiterlesen →

Linguee: Das besondere Wörterbuch

11 Sep
11. September 2011

Ich bin vor ein paar Tagen auf “Linguee” gestoßen. Ein Wörterbuch. Aber nicht (nur) wie Google Übersetzer und Co. mit redaktionell eingetragenen Übersetzungen, welche oft im Zusammenhang falsch übersetzt werden, sondern mit Textbeispielen versehen. Das System kennt Millionen gut übersetzter Dokumente, welche durchwälzt werden. Dem Besucher werden dann ein paar Sätze um seine Anfrage herum dargestellt – in der Ausgangs- und Zielsprache. Dadurch kann man sehen, ob das Wort in dem Zusammenhang mit dem steht, was man sucht. Somit entstehen deutlich bessere Übersetzungen als beim konventionellen Wörterbuch.

Derzeit ist die Übersetzung nur von Deutsch in Englisch und von Englisch in Deutsch, Spanisch, Französisch und Portugiesisch möglich. Da ich persönlich nur Deutsch-Englisch und umgekehrt nutze, ist das für mich optimal. Ab sofort mein Favorit im Bereich Übersetzer.

Twitter: Ich brauch’s nicht.

04 Sep
4. September 2011

Der Titel des Beitrags dürfte recht aussagekräftig sein. Nachdem ich mit Beginn des Blogs Twitter beitrat, versuchte ich Teil dieser Community zu werden. Es zeigt aber bereits jetzt, dass Twitter viel Aufwand ist – und (zumindest anfangs) wenig Besucher bringt. Des Weiteren finde ich als Privatperson zu twittern etwas Sinn frei. Wer muss schon dauernd wissen woran ich arbeite?

Aus diesem Grund habe ich mein Account soeben gelöscht.

Bildquelle: “Twitter Profile” von Rosaura Ochoa unter CC BY

JanKarres.de © 2007-2018