Linkstack Juni 2013: Netzneutralität und Überwachungsstaat

04 Jul
4. Juli 2013

Im vergangenen Monat gabt es wieder diverse Themen, über die in der IT-Welt geschrieben wurde. Jedoch dominierte, zumindest für mich, noch da immer das Thema der Netzneutralität, das im Ende April durch das #Drosselkom Ding endlich breiter diskutiert. Des Weiteren war aber natürlich auch der Überwachungsstaat ein Thema, da die USA nun auch offiziell reichtlich im Netz spioniert.

Bundestag: Petitionsausschuss tagt zu Netzneutralität: Die Bundestags-Petition von Johannes Scheller für eine gesetzliche Festschreibung der Netzneutralität liegt bei 73215 Mitzeichnern. Gestern hat der Petitionsausschuss entschieden, Johannes zu dem Thema noch in der letzten Sitzung vor der Sommerpause am 24.6. anzuhören. – https://netzpolitik.org/2013/bundestag-petitionsausschuss-tagt-zu-netzneutralitat/; http://www.golem.de/news/telekom-drosselung-bundesregierung-will-gesetz-fuer-netzneutralitaet-1306-99641.htmlhttp://stadt-bremerhaven.de/netzneutralitaet-roesler-spricht-sich-gegen-eigenes-gesetz-aus/http://stadt-bremerhaven.de/philipp-roesler-will-rechtsrahmen-fuer-netzneutralitaet-schaffen/

Drosselung Telekom gibt nach – ein bisschen: Die Telekom reagiert auf die Kritik an ihrem neuen Gebührenmodell und erhöht die Geschwindigkeit gedrosselter Anschlüsse von 384 KBit/s auf 2 MBit/s. An der grundsätzlichen Strategie ändert sich nichts. – http://www.golem.de/news/drosselung-telekom-gibt-nach-ein-bisschen-1306-99769.html; http://www.golem.de/news/drosselung-weitere-erhoehung-des-dsl-inklusiv-volumens-moeglich-1306-99885.html

Traffic- und Aufmerksamkeitsmaschine: Wie Startups ins Fernsehen kommen: Wenn Startups im Fernsehen vorgestellt werden, bringt dies auf einen Schlag massive Aufmerksamkeit und viele neue Besucher. Mit bestimmten Maßnahmen können junge Unternehmen die Chancen auf TV-Berichte deutlich erhöhen. – http://netzwertig.com/2013/06/10/traffic-und-aufmerksamkeitsmaschine-wie-startups-ins-fernsehen-kommen/

Neuland Merkel: Der ultimative Browser für Android im ausführlichen Test: Auch wenn es mit Chrome, Opera, Dolphin und Co. schon zahlreiche Internetbrowser für Android gibt, ist es nie zu spät für den ultimativen neuen Browser: der Neuland Merkel Browser überzeugt durch seine konsequente Bedienung und hilfreiche Art. – http://www.android-user.de/Apps/Neuland-Merkel-Der-ultimative-Browser-fuer-Android-im-ausfuehrlichen-Test

Musik-Streaming: 1 Million mal gespielt, 16,89 Dollar verdient: Es gibt viele Musik-Streaming-Angebote, manche kosten eine Gebühr, andere gibt es kostenlos, meist werbefinanziert. Aber wie sieht es eigentlich mit den Künstlern aus. Lohnt sich für diese die Bereitstellung ihrer Musik für solche Dienste? Ja und nein. – http://stadt-bremerhaven.de/musik-streaming-1-million-mal-gespielt-1689-dollar-verdient/

Adblock Plus Undercover – Einblicke in ein mafioeses Werbenetzwerk: Und jetzt geht’s ans Abkassieren: hinter Adblock Plus stehen offenbar finanzstarke “strategische Partner” aus der Werbeindustrie, die nun endlich ihre bisherigen Investitionen zu Geld machen wollen. – http://www.mobilegeeks.de/adblock-plus-undercover-einblicke-in-ein-mafioeses-werbenetzwerk/

Gute Chancen für Klage gegen Bestandsdatenauskunft: Rund 4.000 Menschen unterstützen eine Verfassungsbeschwerde gegen die neue Regelung zur Herausgabe von PIN und IP-Adressen. Ein Verfassungsrechtler sieht gute Erfolgschancen für die Klage. – http://www.golem.de/news/passwortabfrage-gute-chancen-fuer-klage-gegen-bestandsdatenauskunft-1306-100100.html

Die Positionen der Bundestagsfraktionen zur Netzneutralität: Die Ankündigung der Deutschen Telekom, Internet-Anschlüsse zu drosseln und gleichzeitig Überholspuren einzuführen, hat eine breite Diskussion angestoßen, unter anderem zum Aspekt der Netzneutralität. – https://netzpolitik.org/2013/fragebogen-netzneutralitat/

Vodafone und Kabel Deutschland sind sich einig: Kabel Deutschland ist mit einem neuen Übernahmeangebot von Vodafone zufrieden und hat mit den Briten eine Grundsatzvereinbarung für den Verkauf geschlossen. Vodafone will jetzt erheblich mehr bezahlen. Kabel Deutschland will ein neues, höheres Übernahmeangebot von Vodafone annehmen. – http://www.golem.de/news/uebernahme-vodafone-und-kabel-deutschland-sind-sich-einig-1306-99973.html

Geschenkkarten für Google Play starten in Deutschland: Bisher gab es die Google Play Geschenkkarten offiziell nur in den USA und in Großbritannien. Zwar haben wir euch hier schon gezeigt, wie man diese auch in Deutschland über Umwege bereits erwerben und einlösen konnte, jetzt startet Google die Geschenkkarten aber auch in Deutschland und Frankreich. – http://stadt-bremerhaven.de/geschenkkarten-fuer-google-play-starten-in-deutschland/

Banner, Pop-Up oder Tick-Box? Praxishinweise zur europaweiten Umsetzung der Cookie-Richtlinie: Cookies als Marketinginstrument Cookies, kleine Dateien, die auf Datenträgern der Internetnutzer abgelegt werden, haben sich als unverzichtbares Marketinginstrument etabliert. – http://t3n.de/news/banner-pop-up-tick-box-473404/

Großbritannien führt ab 2014 Pornofilter für alle ein: Was erst nur für Neukunden galt, bekommen jetzt alle Kunden von Internet Service Providern und Nutzer öffentlicher WLANs: Pornofilter. Doch sie lassen sich (noch) ausschalten. Großbritannien führt ab dem Jahr 2014 einen Pornofilter für alle Nutzer ein, der erst aktiv ausgeschaltet werden muss. – http://www.golem.de/news/opt-out-zwang-grossbritannien-fuehrt-ab-2014-pornofilter-fuer-alle-ein-1306-99842.html

Bloggen aus Istanbul: Der bittere Geschmack der Selbstzensur: Die Türkei gilt als besonders unwirtlicher Ort für Journalisten. Korrespondenten und Blogger, die dieser Tage über die Proteste berichten, müssen ständig auf der Hut sein. – http://netzwertig.com/2013/06/17/bloggen-aus-istanbul-der-bittere-geschmack-der-selbstzensur/

Google unterstützt Kampf gegen Kinderpornografie: Google hat einen stärkeren Kampf gegen Kinderpornografie und #missbrauch im Internet angekündigt. – http://stadt-bremerhaven.de/google-unterstuetzt-kampf-gegen-kinderpornografie/

Designkonzept für modulares Smartphone vorgestellt: Komponenten wechseln statt neues Smartphone kaufen: Zwei junge Produktdesigner haben mit dem Smarter Phone das erste Designkonzept für ein Smartphone vorgestellt, dessen Akku, Display oder Kamera problemlos ausgetauscht werden können. – http://www.golem.de/news/smarter-phone-designkonzept-fuer-modulares-smartphone-vorgestellt-1306-99712.html

Angriffe aufs neutrale Internet gefährden die Demokratie: Große Autobauer reservieren für ihre Modelle extra schnelle Autobahnen, der Rest muss auf Schotterpisten fahren: Klingt verrückt, könnte im Internet aber bald Realität werden. – http://www.sueddeutsche.de/digital/diskussion-ueber-netzneutralitaet-angriffe-auf-neutrales-internet-gefaehrden-die-demokratie-1.1689077

Freies WLAN auch in München: In der Münchener Innenstadt soll ein kostenloses WLAN-Netz eingerichtet werden. Das hat der Stadtrat der bayrischen Landeshauptstadt am heutigen Mittwoch entschieden, er ist damit einem Antrag der Fraktion von Grünen und Rosa Liste gefolgt. – http://heise.de/newsticker/meldung/Freies-WLAN-auch-in-Muenchen-1883105.html

Ein paar Worte über das bloggen…: Ich hatte gerade spontan eine Idee und nun sitze ich hier und versuche die richtigen Worte zu finden. Aber erst mal von vorne: vor ein paar Tagen las ich bei Stef einen anonymen Kommentar unter diesem Post, der mich ein wenig zum nachdenken brachte. – http://dreierlei-liebelei.blogspot.de/2013/06/ein-paar-worte-uber-das-bloggen.html

Überwachungsstaat USA hat seinen neuen Skandal: Warum ich persönlich Dinge wie Wikileaks als wichtig empfinde? Damit Dinge an die Öffentlichkeit kommen. Dinge, wie sie jetzt gerade in Amerika wieder durch die Medien gehen. – http://stadt-bremerhaven.de/ueberwachungsstaat-usa-hat-seinen-neuen-skandal/

Deutsche Telekom behauptet: Internet wurde in Niederlanden durch Netzneutralität langsamer und teurer: Die Deutsche Telekom probiert derzeit einen neuen Spin aus, um Stimmung gegen Netzneutralität zu machen. Gegenüber dem ZDF erklärte der Telekom-Sprecher Husam Azrak am Wochenende: – https://netzpolitik.org/2013/deutsche-telekom-behauptet-internet-wurde-in-niederlanden-durch-netzneutralitat-langsamer-und-teurer/

Firefox OS: Wie Mozilla das Web befreit: Seit dem Computing aus dem „Käfig“ der Arbeits- und Desktopwelt ausgebrochen ist und mit Smartphones (fast) überall und jederzeit verfügbar ist, hat sich der menschliche Alltag extrem verändert. – http://t3n.de/news/firefox-os-mozilla-web-befreit-470750/

2-in-1-Convertibles sollen das Ultrabook retten: Zum Auftakt der Computex 2013 haben sich zwei Vizepräsidenten von Intel bemüht, den noch lahmenden Markt für Ultrabooks in Schwung zu bringen. Notebooks, die auch als Tablets dienen, sollen es nun richten. Einfache Geräte sollen Ende 2013 unter 400 US-Dollar kosten. – http://www.golem.de/news/intel-2-in-1-convertibles-sollen-das-ultrabook-retten-1306-99595.html

ARM präsentiert Anti-Piraterie Videochip für Smartphones: “Digital Rights Management” (DRM) scheint in den Augen der Unterhaltungsindustrie immer noch der richtige Weg zu sein, die Piraterie an ihrer Inhalte zu bekämpfen. – https://netzpolitik.org/2013/arm-prasentiert-anti-piraterie-videochip-fur-smartphones/

Was der Überwachungsstaat noch lernen kann: „Big Brother is watching you“ ist ein geflügeltes Wort jedes Überwachungsstaatgegners. Doch was ist das eigentlich, ein Überwachungsstaat? Und was soll daran schlimm sein, überwacht zu werden, wenn man nichts zu verbergen hat? Alexander Sander klärt auf. – http://dev.stry.tv/2013/06/04/was-der-uberwachungsstaat-noch-lernen-kann/

ASUS Transformer Book Trio: Das erste 3-in-1 Mobile-Device: ASUS hat auf der diesjährigen Computex nicht nur jede Menge Tablets im Gepäck, sondern überrascht auch einmal wieder mit einer neuen Geräteklasse. Das Transformer Book Trio nimmt einem die schwierige Entscheidung ab, was man eigentlich als Gerät braucht. – http://stadt-bremerhaven.de/asus-transformer-book-trio-das-erste-3-in-1-mobile-device/

CDU verspricht Tablets an allen Schulen: Die CDU will alle Schulen in Deutschland mit moderner Computertechnologie und Internetanschluss ausstatten. Laut einer früheren Studie des Bitkom arbeiten nur 15 Prozent der Schüler im Unterricht täglich mit dem PC. – http://www.golem.de/news/regierungsprogramm-cdu-verspricht-tablets-an-allen-schulen-1306-99573.html

Dir hat der Artikel gefallen?
Teile ihn mit deinen Freunden!
0 Antworten

Antworten

Kommentar verfassen

JanKarres.de © 2007-2018