Was sich ab September im Blog verändert.

31 Aug
31. August 2014

Im Beitrag 3 Jahre JanKarres.de als Blog: Rückblick und Vorausschau gab ich bereits einen Ausblick darauf, was sich im kommenden Jahr in diesem Blog definitiv verändern wird. Da dies, im Vergleich zur momentanen Struktur des Blogs, doch sowohl inhaltlich als auch vom Umfang deutliche Unterschiede sind, möchte ich euch diese in diesem Beitrag noch einmal separat erläutern.

Umfang neuer Artikel
Im vergangenen dritten Jahr dieses Blogs war das Ziel zwei bis drei Artikel pro Woche zu schreiben. Im Endeffekt kamen wir bei etwas über 3,0 Artikeln pro Woche raus. Dies ist unter anderem auch meiner kleinen Blogging-Offensive vergangenen November/Dezember zu verdanken, wo bis zu sechs Artikel in nur einer Woche erschienen. Daraus resultierte, da sich viele Artikel in diesem Blog um den Raspberry Pi drehen, dass inzwischen über 110 Artikel zu diesem Wunderwerk online sind.

Für das kommende Jahr ist definitiv weniger in diesem Blog geplant. Konkret werde ich versuchen einen bis zwei Artikel pro Woche zu schreiben, wobei die Tendenz eher zu einem pro Woche gehen sollte. Dies ist natürlich im Vergleich zu drei Artikel ein radikaler Einschnitt, der jedoch seine Gründe hat:

  1. Kommendes Jahr ist mein letztes Schuljahr (FOS 12; Fachabitur), weshalb dieses Thema eine hohe Priorität bekommt.
  2. Mit SoBehindert begann ich ein Herzensprojekt, welches schon lange in der Schublade lag und auf das ich momentan fast ausschließlich positives Feedback bekomme. Daraus resultierend möchte ich das Projekt auf jeden Fall weiterführen, wobei das Produzieren von Videos doch wesentlich zeitaufwendiger als ein Blogartikel ist.
  3. Bloggen wurde zum Teil meines Alltags und ist daher für mich keine wirkliche Herausforderung mehr. Bevor es in Richtung Studium geht (vsl. Wirtschaftsinformatik) möchte ich (u.a. mit SoBehindert) mich noch einmal anderen Medienbereichen widmen.

Inhalt der Artikel
Im vergangenen Jahr habe ich 159 Artikel geschrieben, wovon sich 71 mit dem Raspberry Pi beschäftigten. Dadurch habe ich zahlreiche Themen in diesem Bezug behandelt und ging dabei auch öfter auf Wünsche ein, die mir von Lesern vorgeschlagen wurden. Jedoch überlege ich mir immer genau ob ich wirklich über ein Thema schreiben soll, oder eben auch nicht. Die Antwort heißt bei Raspberry Pi Artikeln immer häufiger Nein, da ich das Thema als nicht relevant genug empfinde oder ich bereits etwas in eine ähnliche Richtung geschrieben habe.

Das hat zur Folge, dass ich bereits im letzten viertel Jahr wirklich sehen musste worüber ich jede Woche einen Artikel im Raspberry Pi Bezug noch schreiben könnte – und dieser auch mit meinem Anspruch übereinstimmt. Schlussendlich denke ich auch, dass in diesem Blog so viele Themen zum Raspberry Pi abgedeckt sind und es viele andere Blogs gibt, die tolle weitere Artikel zu noch fehlenden Themen geschrieben haben, dass ich diese nicht immer wiederholen muss.

Wie geht es konkret weiter?
Ab September wird es in diesem Blog nur noch ein bis zwei Artikel pro Woche geben. Dabei werde ich auch nicht mehr jede Woche über den Raspberry Pi schreiben. Wenn ich tolle Themen finde steht es außer Frage, dass Artikel zu dem kleinen Wunderwerk kommen werden und außerdem werde ich versuchen über relevante News zu dem Mini-Computer weiterhin zu berichten.

Des Weiteren plane ich, soweit es die Zeit zulässt, kleine Artikelserien zu schreiben. Konkret ist damit gemeint, dass ich ein Thema genauer behandeln werde und dazu Woche für Woche Artikel erscheinen werden. Ein Beispiel hierfür wäre die bereits Anfang des Jahres angedachte Serie über die Basics in Shell-Scripting.

Ich hoffe natürlich, dass ihr trotz verminderter Dichte an neuem Material zum Raspberry Pi weiterhin meinen Blog lesen werdet und außerdem würde es mich freuen, wenn ihr auch mal bei SoBehindert vorbeisehen würdet.

Dir hat der Artikel gefallen?
Teile ihn mit deinen Freunden!
2 Antworten
  1. mathiasb007 says:

    ein bis zwei Beiträge sind vollkommen i.o…

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] rund einem Jahr schrieb ich unter dem Titel Was sich ab September im Blog verändert bereits, dass ich weniger bloggen werde, was ich mit nur 82 Artikeln in den letzten zwölf Monaten […]

Antworten

Kommentar verfassen

JanKarres.de © 2007-2018