Worüber soll ich neben dem Raspberry Pi schreiben?

04 Jan
4. Januar 2014

In den vergangenen eineinhalb Jahren schrieb ich einige Beiträge über den Raspberry Pi, wodurch mein Blog von dem einen oder anderen Leser als Raspberry Pi Blog bezeichnet wird und die meisten von euch werden wegen meiner Artikeln über den kleinen Computer hier sein. Wenn man sich lange mit ein und demselben Thema beschäftigt, verliert es Stück für Stück die Faszination, da man die Prinzipien dahinter verstanden hat. Außerdem gehen einem, wenn man immer über ein bestimmtes Themengebiet schreibt, irgendwann die Ideen aus, worüber man in diesem Bezug schreiben soll. Beides ist bei mir noch nicht der Fall, aber ich merke, dass sich in das Schreiben der Raspberry Pi Artikel inzwischen eine gewisse Routine eingeschlichen hat.

Daher möchte ich mich hier im Blog mit weiteren Themen beschäftigen. Natürlich wird vorerst (und wahrscheinlich auch weiterhin) das Hauptthema der Raspberry Pi bleiben, dennoch ist es meines Erachtens nach an der Zeit, etwas frischen Wind in den Blog zu bringen. Da ich jedoch natürlich auch über Dinge schreiben möchte, die euch interessieren, dachte ich mir, starte ich hier eine kleine Umfrage.

Im Folgenden findet ihr die Themen über die ich mir vorstellen könnte, hier zu schreiben und am Ende des Beitrags die Umfrage. Das Ergebnis der Umfrage wird in meine Entscheidung mit einfließen, jedoch werde ich mich nicht komplett nach dem Ergebnis der Umfrage richten. Sie dient viel mehr der Orientierung, damit ich nicht in eine Richtung laufe die für euch vollkommen uninteressant ist.

Arduino
Die Arduino-Plattform ist eine Physical-Computing-Plattform, mit der man fantastische Dinge basteln kann. Mit zahlreichen Sensoren lassen sich die Boards erweitern, für diese Komponenten Scripts schreiben und schlussendlich Dinge umsetzen, die den eigenen Ideen gerecht werden. Wie wäre es z.B. mit einer automatischen Erkennung, ob jemand im Raum ist und folglich der Steuerung des Lichtes?

Linux/Debian im Allgemeinen (losgelöst vom Raspberry Pi)
Raspbian für den Raspberry Pi ist ein Abkömmling der Debian Distribution – was nebenbei bemerkt meine lieblings Linux Distribution ist. Doch wie ist diese Distribution eigentlich aufgebaut und welche Möglichkeiten bietet sie? Was kann man auf (v)Servern oder auch am Desktop damit anstellen? Alles das würde ich erkunden und hier in verständlicher Form aufbereiten wollen. Ein größerer Teil der Artikel würden auch Gültigkeit für den Raspberry Pi haben, jedoch nicht alle.

Shell Scripting
Scripte lassen sich schnell schreiben und mit ihnen lassen sich viele Dinge automatisieren. Shell Scripts werden häufig auf Linux Distributionen verwendet und bieten eine unglaublich große Vielfalt an Möglichkeiten. Wie man ein solches Script schreibt, von den Basics bis hin zu komplizierten Konstruktionen würde mich reizen, zu beleuchten.

Philosophischere Gedanken bzw. Thema Sinn des Lebens
Im November und Dezember schrieb ich hier bereits einige Artikel zum Thema Sinn des Lebens. Dieses Thema ist ein unendliches Gebiet, da es keine allgemeine Lösung gibt – und doch machen sich viele darüber Gedanken. Es gibt verschiedene Theorien darüber. Sowohl von den verschiedenen Religionen als auch von anderen Gruppen oder auch einzelnen Personen. Man könnte das Thema von den verschiedensten Perspektiven betrachten, um dadurch neue Ansätze für den eigenen Sinn des Lebens zu finden.

Behinderung („Aus dem Leben eines Behinderten“)
Wie ich vergangenes Jahr ab und zu im Blog schrieb, habe ich eine körperliche Einschränkung. Mit diesem Thema gehe ich, so würde ich mich zumindest selbst beschreiben, sehr locker um. In diesem Bezug mache ich auch gerne Witze, die lustig wären, wenn sie aus dem Mund eines nicht behinderten stammen würden – was ich wiederum amüsierend finde. Wie wäre es also einfach mal aus dem Leben eines Behinderten und den Problemen und Lösungen des Alltags zu plaudern?

Jetzt seit ihr an der Reihe! Sagt mir mittels der folgenden Umfrage, welche der genannten Themengebiete euch interessieren würden!

Die Umfrage wurde beendet. In dem Artikel Neue Themen für den Blog: Linux/Debian im Allgemeinen und Shell Scripting befindet sich die Auswertung.

Dir hat der Artikel gefallen?
Teile ihn mit deinen Freunden!
5 Antworten
  1. Klaus-Peter Werner says:

    Sehr gute Vorschläge – ein weiterer, sicher auch interessanter Themenvorschlag: Cubieboard?
    Es ist deutlich leistungsfähiger als die Raspberries, wobei mich am Raspberry Pi am meisten das zwanghafte booten von einer SD-Card stört. Das ist eine klapprige Lösung, die nicht von Dauer sein kann. Das Cubieboard sieht hier die Übertragung in ein auf dem Board befindliches NAND-Flash vor. Ausserdem scheint es mir in allen anderen Belangen erwachsener zu sein. Debian ist hier, wenn auch noch nicht offiziell, ebenfalls verfügbar – als Cubian. Nachdem ich hier so viel sehr gute Berichte und Anregungen über den Raspberry Pi gelesen habe, gibt es sicher auch guten Stoff für die Cubies (1,2 und 3).

    Antworten
    • Jan Karres says:

      Über das Cubieboard2 habe ich hier bereits vereinzelt Beiträge geschrieben. Jedoch ist die Community leider so klein, und so nahe an allgemeinem Linux/Debian, dass es kaum Sinn macht viel über das in meinen Augen wirklich gute Board zu schreiben.

      Antworten
  2. Erik says:

    Hi Jan,
    erstmal muss ich sagen, dass dein Blog großartig ist. Die Beiträge sind super, fundiert und genial zu lesen.
    Ich bin selbst, was Linux/Debian angeht ein Einsteiger und schiele auch auf ein Cubieboard. Ein paar Tutorials/Anregungen dazu wären noch cool. Vlt. wächst dadurch ja die Community.

    Antworten
    • Jan Karres says:

      Fundiert – ich würde der Zielgruppe (Linux Einsteiger) gerecht sagen 😉 Keine Bange, auch wenn ich künftig ab und an über Anderes schreibe werde ich weiterhin auch über den Raspberry Pi schreiben.

      Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Woche startete ich in dem Artikel Worüber soll ich neben dem Raspberry Pi schreiben? eine Umfrage zu ein paar Themen, über die ich mir zukünftig vorstellen könnte, (mehr) in diesem […]

Antworten

Kommentar verfassen

JanKarres.de © 2007-2018