Archiv Monat: August, 2012

Voocler: Keine Wochenberichte mehr

30 Aug
30. August 2012

Diejenigen unter euch, die regelmäßig den Fortschritt bei Voocler verfolgten, fragte sich wohl was die letzten drei Woche los sei. Wir arbeiteten gut weiter, sodass wir weitere berichten könnten. Jedoch habe ich schon seit ein paar Wochen nicht mehr wirklich Lust jede Woche darüber zu schreiben.

Aus diesem Grund gibt es ab sofort keine Wochenberichte mehr. Wenn es jedoch großartige Nachrichten zu diesem Projekt gibt werde ich es bloggen, vesprochen 😉

So long.

Steve Jobs: Das Werk wandelte meine Meinung.

25 Aug
25. August 2012

Vor exakt einem Jahr schrieb ich unter dem Titel Bye bye, Steve Jobs über den herannahenden Tod von Steve Jobs. Ein sehr kurzer Eintrag, welcher ein paar wenige Worte zu einem Mann sagen wollte, über den ich damals noch nicht viel wusste. Kurz nachdem er von uns gegangen war, kam dann eine Biografie von Walter Isaacson über ihn heraus, welche ich mir direkt vorbestellte. Ich schrieb im Blog, dass ich, für den Fall, dass ich Gefallen an ihr finden würde, darüber bloggen würde. Ich tat es bis zum heutigen Tag nicht, trotzdem ich äußerst großen Gefallen an dem Buch fand. Doch jetzt:

Steve Jobs wurde am 24. Februar 1955 in San Francisco, Kalifornien geboren. Er wurde nach seiner Geburt auf Grund von Unstimmigkeiten zwischen seinem Vater und dessen Schwiegervater unter der Bedingung, zu Akademikern zu kommen, zur Adoption freigegeben. Da seine eigentlich vorgesehenen Adoptiveltern vor der Adoption absagten, wurde Steve zu der Familie Jobs, welche nicht akademisch war, gegeben.

weiterlesen →

1 Jahr JanKarres.de als Blog

24 Aug
24. August 2012

Heute vor exakt einem Jahr schrieb das Jan in seinem ersten Beitrag Warum bloggt es?. Und ja, es bleibt immer noch beim sächlichen Artikel für sich. Irgendeine Macke muss/darf schließlich jeder haben 😉

Damals begann ich unter der Domain byBlog.eu zu schreiben. Warum? Na, ich hatte mir die Domain ein paar Monate zuvor gesichert und ich brauchte eine Domain für den Blog. Also verwendete ich diese einfach. Zugleich führte ich meine private Webseite JanKarres.de, auf der lediglich ein Steckbrief von mir zu finden war. Nach ein paar Monaten dachte ich mir, wieso habe ich eigentlich zwei private Seiten und legte den Blog kurzerhand, mit einem neuen Design, welches von weißen und grauen Farbtönen dominiert wurde, auf JanKarrres.de um. Doch im frühen Sommer 2012 fand ich das Design für eine kleine Webseite wie diemeinige überdimensional und stieg ich auf das heutige, schwarz-grau Design um, welches den Blog in den Vordergrund stellte.

weiterlesen →

Ein Name. Ein Ort. Ein Ausflug. Karres.

20 Aug
20. August 2012

Wie der Titel dieses Beitrags schon sagt, dreht sich heute alles um Karres. Nicht mich, den Karres, sondern um den Ort Karres, in Österreich. Joa, es gibt trotz einem solch ungewöhnlichen Nachnamen wie dem meinen einen gleichnamigen Ort. So fuhr ich vorgestern mit meinem Vater zusammen nach Karres.

weiterlesen →

Abstecher zum Ammersee

16 Aug
16. August 2012

Auf dem Weg zu meinem Vater machte ich heute einen kleinen Abstecher an den Ammersee. Es war kurz nach dem Regen und man sah wunderschön die Alpen am anderen Ende des Ammersees.

Die ganze Galerie findet ihr wie immer in meinem Flickr Profil unter http://www.flickr.com/photos/jankarres/sets/72157631096613966/

Was Google Android und Apple iOS ist. Eine Diskussion.

15 Aug
15. August 2012

Vergangene Woche war ich mal wieder arbeiten, bei meinem kleinem Job als Entwickler in Olching. Thomas (mein Arbeitgeber) bestellte sich ein Android Tablet und fragte mich, was ich davon halte. Vorab sei gesagt, dass ich ein Android-Fanboy in Bezug auf Smartphones und er eine Apple-Anhänger im selben Bezug ist. Das Tablet fand ich wertig verarbeitet, das Betriebssystem Android Ice Cream Sandwich lief komplett flüssig. Die Lautsprecher machen bis zu einem gewissen Bass-Pegel auch guten Sound. Was ich jedoch schnell merkte war, dass einige chinesische Apps  installiert waren und auf der Rückseite kein mir bekannter Herstellername stand. Um welches Tablet es sich hierbei handelt, werde ich in ein paar Tagen schreiben, sobald mein Exemplar aus  China eingetroffen und verzollt ist 😉

Nun aber wieder zurück zu Apple iOS und Android. Thomas meinte, ihm gefalle die grafische Benutzeroberfläche des Tablets nicht wirklich gut. Ich konnte es verstehen, denn es war die GO Launcher HD Oberfläche, die mir selbst nicht so liegt. Versuchte ihm eine andere Oberfläche zu zeigen, jedoch  misslang dies aufgrund meines mangelnden Wissens in Bezug auf Tablets und was für Android-Oberflächen es gibt, welche nicht mehr in einer Closed-Beta sind. Wir diskutierten daraufhin über die Vor- und Nachteile des iOS- und Android-Betriebssystems.

weiterlesen →

Olchinger See im August 2012

12 Aug
12. August 2012

Heute war ich mit meiner Kamera mal um die Ecke beim Olchinger See. Was dabei rauskram seht ihr oben 😉

Die vollständige Galerie gibt’s wie immer in meinem Flickr Profil unter http://www.flickr.com/photos/jankarres/sets/72157631036103748/

Neue Beleuchtung und Reflektoren.

11 Aug
11. August 2012

Gestern Mittag war der Postbote da. Und was hat er gebracht? Genau, etwas für die Spiegelreflexkamera (Sony Alpha 55). Konkret kaufte ich mir drei Lampenhalterung mit Tageslichtleuchtmitteln (36 Watt), zwei silberne und einen weißen Reflexschirm, wie auch einen 5in1-Reflektor mit 56 cm Durchmesser. Und natürlich musste ich damit gestern dann auch gleich rumspielen. Was dabei rauskram seht ihr oben 😉

Ich denke mit dieser „Ausrüstung“, gepaart mit einem Stativ, welches ich mir vor kurzen kaufte, in Zukunft bessere Fotos machen zu können 😉

Die vollständige Galerie findet ihr in meinem Flickr-Profil unter http://www.flickr.com/photos/jankarres/sets/72157631008500264/.

Pintervention – Die Schönheit des Internets

10 Aug
10. August 2012

Hast du schon mal von Pinterest gehört? Nein? Pinterest ist ein Social Network in dem sich alles um Bilder dreht. Jeder kann Bilder hochladen, Pinnen und Repinnen. Ob das auf Dauer Spaß macht, ich bezweifle es. Ein Phänomen, welches sich jedoch in jedem Social Network vorfinden lässt: Schöne Bilder. Alles sieht nach heile, tolle, schöne Welt aus. Man könnte bestimmt noch viel mehr Adjektive dafür finden, doch was hinter solchen Bildern steht, ist meist sehr anders. Das Video Pintervention von Nice Piece Productions zeigt Bilder von zwei Seiten,, und das, wie ich finde, auf humorvolle Art.

Raspberry Pi: Downloadmanager pyLoad installieren

09 Aug
9. August 2012

Nachdem ich bereits ein paar Installationsanleitungen zur Einrichtung von Raspbain veröffentlicht habe, kommt nun das Programm, welches auf meinem Raspberry Pi am häufigsten zum Einsatz kommt, an die Reihe. Es hört auf den Namen pyLoad und ist ein, in Python geschriebener, Downloadmanager mit Webinterface. Wie man diesen auf den Raspberry bringt, werde ich im Folgenden erklären. Wir installieren die Version von pyLoad, welche keine grafische Oberfläche, sondern lediglich ein Webinterface bietet.

weiterlesen →

JanKarres.de © 2007-2017